REFRAKTION

Die Refraktion findet vom 17. bis 18. Mai in der Werkstatt der Kulturen statt. Mit Workshops, Diskussionen, Essen und einer Party.
Ein antirassistisches, queerfeministisches Event.
REFRAKTION 


17- 18 MAY @WERKSTATT DER KULTUREN 
WORKSHOPS | DISCUSSIONS | FOOD | PARTY | MULTI-GENERATIONAL 
#ANTIRASSISTISCH #QUEERFEMINISTISCH #SOLIDARISCH 



In times where there is a strong political shift to the right, as can be seen in the current state of Germany, Europe, and Globally, solidarity within and beyond our marginalized communities is even more necessary. Refraktion is a space for us to ReThink which kind of solidarity we want and to ReDefine which kind of spaces we need within the LGBTIQ communities. 


If you also wonder: 
How to go beyond checklist activism?
What the necessary groundwork is to open up spaces for healing and empowerment?
How we can unify and still respect our differences?
How we can create and strengthen our networks?
and how we can put our discussions and daily struggles into action? 


Then let ́s come together, hang out, discuss and share experiences. Your opinion matters! 
This is a Queer-BIPoC (Black Indigenous People of Colour) centered event but open to all LGBTIQ people. 


@ Werkstatt der Kulturen Wissmannstrasse 32, 12049 Berlin 
-The space is accessible via elevator and offers wheelchair accessible toilets. 
-Different spoken language translations possible (e.g.,    Farsi, Arabic)
-Childcare

Registration between   01.04. -23.04.2019 
www.refraktion2019.wordpress.com 
refraktion@lesmigras.de 
030 21915090
In Zeiten, in denen es eine starke Verschiebung nach Rechts gibt, wie in der jetzigen Situation in Deutschland, Europa und global zu sehen ist, wird Solidarität innerhalb und jenseits unserer marginalisierten Communities noch notwendiger denn je. 
Refraktion ist für uns ein Ort, um darüber nachzudenken, welche Art von Solidarität wir wollen und welche Art von Räumen wir innerhalb der LSBTIQ Community brauchen. 

Fragst du dich auch:
Wie du den Checklisten-Aktivismus überwinden kannst?
Was ist wichtig, damit wir die Grundsteine für Räume zur Heilung und Empowerment legen können? 
Wie können wir uns verbinden und trotzdem unsere Unterschiede wertschätzen? 
Wie können wir neue Netzwerke bilden und bestehende stärken? 
Wie können wir unsere Diskussionen und Kämpfe in Orte/ Momente von Aktionen umsetzen?

Lasst uns zusammenkommen, um gemeinsam Zeit zu verbringen, zu diskutieren und uns auszutauschen! 
Diese Veranstaltung richtet sich an Queer BIPoC (Black, Indigenous People of Colour), aber alle LSBTIQ Menschen sind herzlich willkommen. 

@Werkstatt der Kulturen Wissmannstrasse 32, 12049 Berlin 

-Der Raum ist per Aufzug erreichbar und bietet barrierefreie Toiletten. 
-Diese Veranstaltung wird in Deutsche Gebardensprache gedolmetscht. 
-Verschiedene Lautsprachübersetzungen möglich 
-Kinderbetreuung

Anmeldung vom 01.04.-23.04.2019 

www.refraktion2019.wordpress.com 
refraktion@lesmigras.de 
030 21915090
Werkstatt der Kulturen Wissmannstrasse 32, 12049 Berlin -Der Raum ist per Aufzug erreichbar und bietet barrierefreie Toiletten. 
-Diese Veranstaltung wird in Deutsche Gebardensprache gedolmetscht. 
-Verschiedene Lautsprachübersetzungen möglich 
-Kinderbetreuung

Anmeldung vom 01.04.-23.04.2019 

www.refraktion2019.wordpress.com 
refraktion@lesmigras.de 
030 21915090 
///
Werkstatt der Kulturen Wissmannstrasse 32, 12049 Berlin 
-The space is accessible via elevator and offers wheelchair accessible toilets. 
-Different spoken language translations possible (e.g.,    Farsi, Arabic)
-Childcare

Registration between   01.04. -23.04.2019 
www.refraktion2019.wordpress.com 
refraktion@lesmigras.de 
030 21915090

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑

Create your website at WordPress.com
Get started